Logo Budde Mediendesign

Marketing

Lesen Sie hier Neuigkeiten und Themen rund ums Marketing.

Mit dem Förderprogramm zur Digitalisierung des Einzelhandels, hat die Landesregierung ein Projekt auf den Weg gebracht, das Einzelhändler in der Corona-Krise unterstützt und für die Zukunft digital gut aufstellt.

Wieso ist es wichtig, auch in Krisenzeiten weiterhin in Marketing zu betreiben? Ganz einfach: Genau jetzt können Sie sich einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz schaffen. Informieren Sie Ihre Kunden über die aktuelle Lage, bleiben Sie in Erinnerung und stärken Sie Ihre Marke, finden Sie neue Vertriebswege und denken Sie um!

Instagram

Nachdem sich unser letzter Artikel „Social Media Marketing auf Facebook“ um Werbung auf Facebook gedreht hat, richten wir diesmal den Blick auf andere Portale wie Instagram, Pinterest, Youtube und Co.

Ein Google AdWords Konto ist schnell und einfach eingerichtet. Google leitet neue Nutzer Schritt für Schritt durch die Anzeigenerstellung, Auswahl der Keywords und Eingabe der Zahlungsdaten. Auf diese Weise kann so gut wie jeder seine eigenen Werbeanzeigen über Google schalten. Doch ist es wirklich so einfach?

Social Media Apps

Allein in Deutschland nutzen ca. 26 Millionen Menschen täglich Facebook, Twitter, Instagram oder andere soziale Netzwerke. Weltweit beläuft sich die Zahl der Nutzer sogar auf ungefähr 2 Milliarden. Nicht schwer sich vorzustellen, dass man mit gezielten Werbeanzeigen auf diesen Portalen große Erfolge erzielen kann.